Zukunft Gesundheit 2020

11. & 12. März 2020
RheinMain CongressCenter | Rheinstraße 20 | 65185 Wiesbaden

Kongress

des Klinikverbunds Hessen e. V.

Im März 2019 trafen sich rund 150 Entscheider und Mitarbeiter aus Krankenhäusern, von Krankenkassen, aus der Politik und aus dem kommunalen Bereich in Wiesbaden zum ersten Kongress Zukunft Gesundheit des Klinikverbunds Hessen e. V. Nach diesem erfolgreichen Start wollen wir den Kongress Zukunft Gesundheit am 11. und 12. März 2020 fortsetzen.

Unter der Schirmherrschaft von Kai Klose, Hessischer Minister für Soziales und Integration, wird der Kongress am 11. März 2020 um 16.00 Uhr eröffnet. In einer Podiumsdiskussion unter dem Titel „Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in der Gesundheitspolitik“ diskutieren Vertreter aus der Politik sowie aus Verbänden von Krankhäusern und Krankenkassen die Rahmenbedingungen der Krankenhausversorgung einschließlich der aktuellen politischen Vorhaben.

Nach der Podiumsdiskussion lädt der Klinikverbund Hessen e. V. zum Empfang mit kulinarischem Imbiss und abwechslungsreichem Rahmenprogramm ein.

Am 12. März 2020 setzen wir die Veranstaltung als Fachkongress fort, bei dem in verschiedenen Foren die gesundheitspolitischen Entwicklungen und die daraus resultierenden Konsequenzen und Anforderungen auf Fachebene diskutiert werden.

Das folgende Programm bietet eine interessante und informative Mischung von Themen aus der aktuellen Gesundheitsversorgung und -politik mit Bezug zur Krankenhausversorgung. Als Referenten stehen kompetente Entscheider und Praktiker aus den verschiedenen Bereichen des Gesundheitssystems zur Verfügung. In den Foren ist jeweils ausreichend Zeit für Diskussionen vorgesehen, damit Sie Ihre Fragen und Anmerkungen einbringen können.

Programm

11.03.2020

Tag der Politik


16:00 Uhr
Begrüßung

16:10 Uhr
Eröffnung durch Kai Klose
Hessischer Minister für Soziales und Integration

16:30 Uhr
Podiumsdiskussion

Entwicklungen der Gesundheitspolitik und hessischer Beitrag

Einführungsstatements mit Diskussion

Moderation: Prof. Dr. Andreas Beivers


ab
18:00 Uhr
Frühjahrsempfang des Klinikverbund Hessen e. V.
– Abendveranstaltung –


12.03.2020

Fachkongress


09:20 Uhr
Begrüßung

09:30 Uhr
Keynote

Digitalisierung am Beispiel Estland

Silver Mikk | Nortal GmbH, Tallinn/Estland


10:15 Uhr
Dialog

Die Zukunft des Gesundheitswesens

Prof. Dr. Andreas Beivers | Hochschule Fresenius
Prof. Dr. Steffen Gramminger | Hessische Krankenhausgesellschaft
Reinhard Schaffert | Klinikverbund Hessen

 


11:00 Uhr
Kaffeepause

11:30 Uhr
Gesundheitsversorgung

Gesundheitsversorgung an der Sektorengrenze

Pflegebudget

Erste Erfahrungen zum Pflegebudget

Psychiatrie

Psychiatrie und Psychosomatik zwischen Personalmindestvorgaben und Krankenhausvergleich


13:00 Uhr
Mittagspause

14:00 Uhr
Notfallversorgung

Integrierte Leitstellen / Integrierte Notfallzentren:
Zukunft der sektorenübergreifenden Notfallversorgung

Patientensicherheit und Qualität

Bessere (stationäre) Versorgung durch Beauftragte, Qualtitätsvorgaben und Krankenhausplanung?

MDK-Prüfungen

Ein Schritt vor - zwei Schritte zurück?
Erwartungen, Enttäuschungen und Realitäten der MDK-Reform


15:30 Uhr

 

Abschlussplenum

Resümee und Ausklang

16:00 Uhr

Ende der Veranstaltung und Abreise


Schirmherr

© HMSI

Kai Klose

Hessischer Minister für Soziales und Integration

Wiesbaden

Bildquelle © HMSI

Referent|innen und Moderator|innen

Prof. Dr. Andreas Beivers

Studiendekan für Gesundheitsökonomie sowie Professor für VWL
Hochschule Fresenius

München

Prof. Dr. Steffen Gramminger

Geschäftsführer Schwerpunkt Medizin, Qualität, Finanzierung 
Hessische Krankenhausgesellschaft

Eschborn

Dr. Hans-Christian Vatteroth

Geschäftsbereichsleiter Krankenhausfinanzierung
Hessische Krankenhausgesellschaft

Eschborn

Dr. Peter Friedrich Petersen

Chefarzt der Zentralen Notaufnahme
Klinikum Frankfurt-Höchst GmbH

Frankfurt

Silver Mikk

Solution Consultant im Bereich Gesundheitswesen

nortal GmbH

Tallinn, Estland und Düsseldorf

Lars Bongartz

Kaufmännischer Leiter
Gesellschaft zur Förderung der Gesundheitsregion Lahn-Dill mbH

Wetzlar

Wolf-Dietrich Trenner

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der
Fördergemeinschaft für Taubblinde e. V.

Berlin

Claudia Ackermann

Leiterin Landesvertretung Hessen
Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek)

Frankfurt/Main

Dieter Bartsch

Geschäftsführer
Main-Kinzig-Kliniken gGmbH

Gelnhausen & Schlüchtern

Reinhard Belling

Geschäftsführer
Vitos GmbH

Kassel

Reinhard Schaffert

Geschäftsführer
Klinikverbund Hessen e. V.

Wetzlar

Dr. Peter Dirschedl

Stellvertretender Leitender Arzt
MDK Baden-Württemberg

Lahr/Schwarzwald

Claudia Graf

Leiterin Fallmanagement
Katholische Kliniken im Märkischen Kreis gGmbH

Iserlohn

Prof. Dr. Jan Hilligardt

Geschäftsführender Direktor
Hessischer Landkreistag

Wiesbaden

Dr. Björn Misselwitz, MPH

Leiter der Geschäftsstelle Qualitätssicherung Hessen

Eschborn

Julia Schlüter

Mitarbeiterin der Abteilung Stationäre Versorgung, Rehabilitation
AOK Bundesverband

Berlin

Dr. Roland Strasheim

Leiter Hauptabteilung Krankenhaus-Rehabilitation-Fahrkosten
AOK Hessen

Marburg

Bettina Lammers

Leiterin Fallmanagement
Katholische Kliniken im Märkischen Kreis gGmbH

Iserlohn

Sebastian Wolf

Pflegecontrolling
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus

Dresden

Dr. Petra Rambow-Betram

stv. Vorstandsvorsitzende Netzwerk Deutsche Gesundheitsregionen e. V.

Hannover

Peter Heimscheid

Konzernbereich Krankenhausfinanzierung & Erlösmanagement
Asklepios Kliniken GmbH

Butzbach

Dr. Roland Laufer

Geschäftsführer Dezernat II
Krankenhausfinanzierung und -planung, DKG

Berlin

Thomas Brobeil

Geschäftsführer Vinzenz
von Paul Hospital gGmbH

Rottweil

Heiner Fey

Rechtsanwalt
ANDREE CONSULT GmbH

Siegburg

Programmpartner

Partner & Unterstützer

Anreise & Unterkunft

Veranstaltungsort

Adresse:

RheinMain CongressCenter
Friedrich-Ebert-Allee 1 (Adresse für Navigationsgeräte)
65185 Wiesbaden

Anreise

Mit dem Auto (Navigationsadresse):

CONTIPARK Tiefgarage
RheinMain CongressCenter (RMCC)
Friedrich-Ebert-Allee 1
65189 Wiesbaden

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Ca. 10 Minuten (650 Meter) zu Fuß vom Hauptbahnhof Wiesbaden entlang der Friedrich-Ebert-Allee. 

Unterkünfte

Für die Teilnehmer des Fachkongresses Zukunft Gesundheit wurden in den unten stehenden Hotels Zimmer reserviert. Bitte setzen Sie sich für Buchungen unter dem Stichwort „ZukunftGesundheit“ direkt mit dem jeweiligen Hotel in Verbindung. Die Preise verstehen sich pro Zimmer und Nacht, Service und gesetzlich gültiger Mehrwertsteuer.

Hotel Nassauer Hof*****

EZ: ab 279 €

Entfernung zum Veranstaltungsort:
5 min (Pkw) / 11 min (zu Fuß)

Kaiser-Friedrich-Platz 3-4
65183 Wiesbaden

Telefon: +49 (611) 133 0
Fax: +49 (611) 133 632    
E-Mail: 
Webseite: www.nassauer-hof.de  

Best Western Hotel Wiesbaden

EZ: ab 169 €

Entfernung zum Veranstaltungsort:
6 min (Pkw) / 12 min (zu Fuß)

Mainzer Str. 74
65189 Wiesbaden

Telefon: +49 (611) 170790
Fax: +49 (611) 17079799
E-Mail:
Webseite: hotel-wiesbaden.bestwestern.de  

Holiday Inn Express Wiesbaden

EZ: ab 154 €

Entfernung zum Veranstaltungsort:
6 min (Pkw ) / 22 min (zu Fuß)

Abraham-Lincoln-Straße 1
65189 Wiesbaden

Telefon: +49 (611) 9547310

E-Mail: 
Webseite: www.ihg.com/holidayinnexpress

Kongressanmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Kongress Zukunft Gesundheit am 11.03. und 12.03.2020 in Wiesbaden an.

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie beinhalten den Besuch der Vorträge, Mittagessen, Kaffeepausen und der
Abendveranstaltung am 11.03.2020.

* Pflichtfelder

Persönliche Angaben

Teilnehmer|in

Rechnungsanschrift

Auswahl Foren

Bitte geben Sie für unsere Planung ihr Interesse für die Foren am 12.03.2020 an

Zustimmung

Anmeldebedingungen1

Diese Anmeldung ist verbindlich, aber jederzeit übertragbar. Für die Bearbeitung von Stornierungen, die uns schriftlich bis zum 31. Januar 2020 an die Adresse des Kongressbüros mitgeteilt werden müssen, erheben wir eine Gebühr von EUR 60,- (inkl. 19% MwSt.). Bei Nichterscheinen oder Stornierung ab diesem Datum wird die volle Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Dies gilt auch dann, wenn die Anmeldung nach dem 31. Januar 2020 bei uns eingeht. Wir erstellen eine Teilnehmerliste, die allen Teilnehmern sowie den Referenten bei der Tagung mit den Tagungsunterlagen zur Verfügung gestellt wird. Die Liste enthält Vor- und Nachname des Teilnehmers, die Position, das Unternehmen und dessen Sitz. Sind Sie mit der Veröffentlichung Ihrer genannten Daten auf der Teilnehmerliste nicht einverstanden, bitten wir um schriftliche Mitteilung bis spätestens 28. Februar 2020 an: kongress@klinikverbund-hessen.de

Hinweis zu Film- und Fotoaufnahmen2

Es handelt sich um eine Veranstaltung mit öffentlichem Interesse. Auf der Veranstaltung werden Film- und Fotoaufnahmen angefertigt. Diese werden ggf. im Internet, in sozialen Medien, über die Presse oder anderweitig öffentlich verwendet. Mit dem Besuch der Veranstaltung nehmen Sie dieses Hinweis zur Kenntnis. Sofern Sie Einwände gegen die Vewendung von Bildern haben, auf denen Sie individuell erkenntlich zu sehen sind, geben Sie dies bitte vor Ort bei der Registrierung an.

 

Kontakt

Kongressbüro

Zukunft Gesundheit 2020
c/o Agentur WOK GmbH

Palisadenstraße 48
10243 Berlin

Telefon: +49 (30) 49 85 50 31
Fax: +49 (30) 49 85 50 30
E-Mail: kongress(at)klinikverbund-hessen.de

Veranstalter

Klinikverbund Hessen e.V.
 

Forsthausstraße 1-3 
35578 Wetzlar

Telefon: +49 (6441) 8974341

E-Mail: 
Webseite: https://www.klinikverbund-hessen.de

Ihr Browser ist veraltet!!!

Leider kann die Seite mit Ihrem Browser nicht optimal dargestellt werden

Bitte laden Sie die aktuelle Version von Chrome oder Firefox herunter.